← Zurück zum Blog

Eine nachhaltige Unternehmenskultur aufbauen

Von Tyler Vawser gepostet

  • Über Unified:__ Unified liefert Technologien und Dienstleistungen, um Marketing-Datensätze zu verbinden und Investitionen entlang des Kundenerlebnisses zu optimieren. Die Software von Unified befähigt Agenturen und Fortune-500-Unternehmen, den Werbeerfolg im Kontext ihrer Geschäftsziele voranzutreiben. Die Unified-Plattform verwandelt fragmentierte Marketingdaten in verwertbare Informationen in Echtzeit.
  • Wie sie Sticker verwenden: Sticker dienen als kulturelles Element, um Teams und neue Produktversionen zu repräsentieren und den Trainingsfortschritt neuer Mitarbeiter zu verfolgen.
  • Ergebnisse: Unified wurde von AdAge, NYC Business und anderen als "bester Arbeitsplatz" ausgezeichnet.

Wir verwenden Sticker von Sticker Mule für viele verschiedene Dinge, und alle tragen einen einzigartigen Aspekt zum Spaßfaktor unserer Unternehmenskultur bei.

Wie schafft man eine großartige Unternehmenskultur und entwickelt sie kontinuierlich weiter? Das ist die Frage, die sich Jesse Channon stellte, als er zu Unified kam. Als Senior-Vizepräsident für Einnahmen bei Unified nutzt Jesse eine einfache, aber überraschende Methode, um Teams zusammenzubringen, großartige Arbeit anzuerkennen und neue Mitarbeiter einzubinden: individuelle Sticker.

Er hat die veralteten, konventionellen Methoden, die andere Unternehmen verwenden (denken Sie an Vertrauensfälle und umständliche Teambuilding-Übungen), durch eine kreative Methode zur Förderung von Leistung und Kameradschaft ersetzt.

Jesses Idee, Sticker zu verwenden, kam zuerst von den vielen verschiedenen Versionen der Github-Octocat.

Sticker als Kultur

Bei Unified werden Sticker als kulturelles Element eingesetzt.

"Wir verwenden Sticker von Sticker Mule für viele verschiedene Dinge, und alle tragen einen einzigartigen Aspekt zum Spaßfaktor unserer Unternehmenskultur bei. Es ist ein lustiges internes Spiel."

Das Unternehmen sammelt und verbindet fragmentierte Marketingdaten in umsetzbare Erkenntnisse für Fortune-500-Unternehmen. Es ist schnell gewachsen und bedient Hunderte von Kunden. Vor kurzem sicherten sie sich 27 Millionen Euro in einer B-Serie-Finanzierung.

Dieser Erfolg hatte eine wachsende Mitarbeiterzahl zur Folge. 140 Mitarbeiter in verschiedenen Teams arbeiten über die Vereinigten Staaten in New York, Chicago, Los Angeles und San Francisco verstreut zusammen.

Wachsende Unternehmen und Start-up-Unternehmen kämpfen oft um die talentiertesten Mitarbeiter, indem sie Zusatzleistungen anbieten, die die Konkurrenz "übertrumpfen" (man denke an Yoga, kostenlose Massagen und haustierfreundliche Büros). Und während Unified eine Reihe von wettbewerbsfähigen Vorteilen anbietet, hat es festgestellt, dass kleine Ideen, wie diese, eine haftende Kultur schaffen können.

Teammitglieder kleben gestanzte Sticker und Transfer-Sticker auf ihre Laptops, Monitore, Taschen und Kaffeetassen, um damit ihre Zugehörigkeit zur Schau zu stellen.

Alles in allem hat Sticker Mule dazu beigetragen, dass Unified einige der besten Laptop-Kunstwerke in der Branche besitzt.

Jesse und das Führungsteam teilen die fünf wichtigsten Wege, wie Sticker zu einer haftenden Unternehmenskultur beigetragen haben:

1. Team-Verkörperung

Viele der Teams haben ihre eigenen Sticker entworfen, um sie zu Verkörpern und sich zur Schau zu stellen. Einige Designs sind Maskottchen, "Totem"-Tiere und völlige Zufallskreationen. Obwohl die Team-Sticker ein klares Erkennungszeichen bilden (der individuelle Sticker des Vertriebsteams unterscheidet sich von dem des Kontoverwaltung-Teams), verstecken die Designer darin Geheimbotschaften und verborgene Bedeutungen, die nur die anderen Teammitglieder erkennen können.

2. Produktveröffentlichungen

Gegen Ende eines Projekts entwerfen die Projektmanager einen Sticker, der die neue Funktion oder das neue Produkt und den damit verbundenen Nutzen für den Kunden am besten zur Schau stellt. Oft sind die Initialen von Teammitgliedern oder andere persönliche Anmerkungen im Sticker mit eingebunden. Diese Produktfreigaben dienen dazu, die Arbeit von Einzelpersonen und Teams zu würdigen.

3. Ausbildungsqualifikationen

Nachdem die Sticker die Laptops der erfahrenen Mitarbeiter ausgefüllt haben, werden neue Mitarbeiter bald ihre eigenen bekommen. Eine neue Reihe von Ausbildungs-Stickern wird Qualifikationen und Leistungen in verschiedenen Bereichen zur Schau stellen. Vor allem für die Vertriebs- und Kundenbetreuungsteams werden diese Sticker die Kompetenzen in bestimmten Produkten und Bereichen signalisieren.

4. Bürostandorte

Mit vier Büros hat Unified Teammitglieder, die über verschiedene Städte verstreut arbeiten. Es ist üblich, dass Sticker ausgetauscht werden, wenn ein Team ein anderes besucht. Dies kann Perspektiven schaffen und Gespräche über andere Teammitglieder auf der ganzen Welt fördern.

Jesse erzählt: "Ich reise oft zwischen Los Angeles, New York und San Francisco hin und her. Es ist erstaunlich zu sehen, wie sich die Sticker von einem Ort zum anderen verbreitet haben."

5. Konferenzen & Hackathons

Jesse hat auch Sticker gesehen, die für bestimmte Konferenzen und Hackathons (mehrtägige Veranstaltungen, bei denen sich Teams treffen, um sich zu engagieren, zusammenzuarbeiten und zu entwickeln) entworfen wurden. Das Design kann das Thema der Veranstaltung, den Ort und das Datum darstellen.

"Es hat eine lustige Umgebung geschaffen und bringt die Leute dazu zu fragen: 'Was hast du da?'"

Es ist als fester Bestandteil der Unternehmenskultur hier verwurzelt. Etwas, das wir auch in Zukunft weiterführen werden.

Aufbau einer haftenden Unternehmenskultur

Jesse ist stolz darauf, dass er den Sticker-Wahn hier ausgelöst hat. Er wird oft von neuen Mitarbeitern gefragt, ob er "der Typ mit den Stickern" sei. Erst neulich hat er Banksy-Kunstwerke wiederverwendet (er ist ein großer Banksy-Fan) und sie an ein Team angepasst.

Die Sticker haben auch einen externen Zweck erfüllt: sie dienen oft als ein einfacher Gesprächsanlass. Kunden und Klienten fragen in Meetings nach ihnen. Und manchmal fragen Kunden nach einem Sticker mit einem der ursprünglichen Designs.

"Es ist als fester Bestandteil der Unternehmenskultur hier verwurzelt. Etwas, das wir auch in Zukunft weiterführen werden."

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sticker auch Ihnen dabei helfen könnten, Ihre Unternehmenskultur aufzubauen, dann machen Sie noch heute den ersten Schritt, mit 9 € Rabatt auf Ihre erste Bestellung. Melden Sie sich einfach an, indem Sie auf den Knopf unten klicken.

← Zurück zum Blog

Mögen Sie diesen Post? Über Twitter oder RSS abonnieren.