← Zurück zum Blog

Sie erhalten früher eine Rendite für Ihren Zeitaufwand und können dadurch schneller wachsen

Von Anthony Constantino gepostet

Vor kurzem haben wir unser Geschäft auf Rollenetiketten ausgeweitet. Zu diesem Zweck haben wir eine erhebliche Investition in neue Etikettendruck- und Endbearbeitungsmaschinen getätigt. Da die Drucker Monate vor unserer Endbearbeitungsmaschine eintrafen, haben wir eine nur beschränkte Markteinführung getätigt, indem wir ein Einstiegsmodell einer Endbearbeitungsmaschine gekauft haben, die nur runde Rollenetiketten herstellen konnte.

Niemand hätte uns einen Vorwurf gemacht, wenn wir den Start verzögert hätten, bis die richtige Endbearbeitungsmaschine eingetroffen wäre. Seltsam wäre es allerdings gewesen, wenn alle Maschinen eingetroffen wären und wir dann den Start immer wieder verschoben hätten, während die Maschinen nur Staub gesammelt hätten. Investitionen tätigen und sie dann nicht einsetzen ist keinesfalls ratsam.

Investitionen tätigen und sie dann nicht einsetzen ist keinesfalls ratsam."

Trotz der Offensichtlichkeit dieses Grundsatzes tun sich Unternehmen schwer damit, wenn die Investitionen nicht physisch gegenwärtig sind. Jeder würde sich unwohl fühlen, wenn er eine Maschine ungenutzt herumstehen sähe, aber es stört nur die wenigsten, wenn Personalanstrengungen in ein Projekt investiert werden, das sich daraufhin verzögert. Dies ist bedauerlich, denn Zeitinvestitionen sind wesentlich wertvoller als Geldinvestitionen. Es ist immer möglich zusätzliches Geld zu verdienen, aber niemand kann zusätzliche Zeit fabrizieren.

Zeitinvestitionen sind wesentlich wertvoller als Geldinvestitionen."

Die meisten Projekte erfordern die Zusammenarbeit mehrerer Beteiligter. Daher lässt man, sobald jemand Zeit in ein Projekt investiert, durch das Aufschieben im Grunde nur eine Investition verstauben.

Betrachten wir den Ablauf eines herkömmlichen Projekts:

  1. Jemand erkennt ein Problem bei einem unserer Abläufe und schlägt eine Lösung vor.
  2. Ein Produktdesigner prüft das Problem und den Lösungsvorschlag und entwirft eine Spezifikation für das Designteam.
  3. Das Designteam erstellt auf der Grundlage der Produktspezifikation Modelle und arbeitet so lange daran, bis alle zufrieden sind.
  4. Das Projekt wird zur Bearbeitung in die Entwicklungswarteschlange gestellt.
  5. Die Entwickler starten mit der Arbeit am Projekt und reichen einen Pull-Request ein, sobald es zur Überprüfung bereit ist.
  6. Der Entwickler wartet auf Rückmeldungen zum Pull-Request und führt entsprechende Iterationen durch.
  7. Sobald alle zufrieden sind, wird der Pull-Request zusammengeführt.
  8. Informationen werden über die Funktion verbreitet, so dass wir sie nutzen können.

Realistisch betrachtet, hat jemand nach Abschluss von Schritt 1 Zeit in ein Projekt investiert, und dies sollte einen positiven Ertrag mit sich bringen. Die Investition ist zu diesem Zeitpunkt nicht riesig, aber sie wächst mit jedem weiteren Schritt in der Sequenz. Je weiter wir im Prozess fortschreiten, desto größer ist der potenzielle Schaden einer Verzögerung, da eine immer größer werdende Investition nun ungenutzt bleibt.

Beim Unternehmenswachstum geht es vor allem um die Rentabilität der Investition. Um ein starkes Wachstum und solide Finanzergebnisse zu erzielen, müssen Projekte mit hoher Rentabilität erkannt und schnell durchgeführt werden. Es ist unglaublich schwierig, die richtigen Projekte auszuwählen. Die Durchführung schneller zu gestalten, ist dagegen viel einfacher. Da sich die Renditen in der Regel aufaddieren und sich dieser Zyklus ständig wiederholt, hat eine Verkürzung des Zyklus große Auswirkungen auf das langfristige Wachstum. Je schneller sich das eingesetzte Kapital (Geld oder Personal) auszahlt, desto schneller wächst das Geschäft.

Die richtigen Projekte auszuwählen ist unglaublich schwierig. Die Durchführung schneller zu gestalten, ist dagegen viel einfacher.

Das bedeutet nicht, dass Projekte nicht verzögert oder abgebrochen werden sollten. Wenn festgestellt wird, dass ein Projekt nichts taugt, dann sollte es aufgegeben werden. Es kommt jedoch darauf an, die richtigen Projekte auszuwählen, und manchmal gehen wir die Sache falsch an.

Aber wenn es sich lohnt, etwas zu tun, dann sollte es auch schnell durchgeführt werden. Investitionen in menschliche Arbeit sollten nicht anders betrachtet werden als Investitionen in Gerät. Sie würden sich unwohl fühlen, wenn eine Maschine unbenutzt Staub sammelt. Daher sollten Sie sich ebenso unwohl fühlen, wenn die Bemühungen Ihrer Mitarbeiter ungenutzt bleiben.

Unser Team arbeitet außerordentlich gut zusammen, weil wir eine ähnliche Sichtweise auf die Arbeit haben. Wenn auch Sie den Wunsch haben, in einem stressfreien Arbeitsumfeld großartige Arbeit zu leisten, dann melden Sie sich doch bei uns. Wir haben offene Stellen.

← Zurück zum Blog

Mögen Sie diesen Post? Über Twitter oder RSS abonnieren.