← Zurück zum Blog

Eigenschaften, nach denen wir bei Sticker-Mule-Teammitgliedern suchen

Von Anthony Constantino gepostet

Neuerdings haben wir beschlossen, die Eigenschaften, die wir bei neuen Teammitgliedern suchen, schriftlich festzuhalten. Dadurch versuchen wir unsere Unternehmenskultur während des Wachstums zu erhalten. Seit unserer Gründung suchten wir immer nach einer bestimmten Art von Persönlichkeit in unseren Mitarbeitern, obwohl wir dies nie explizit hervorgehoben haben. Während der Einstellungsprozess immer dezentraler wurden, stellte sich nach einer Weile die Frage, was genau uns alle verbindet.

Unternehmenskultur ist sogar noch wichtiger, wenn man im Homeoffice arbeitet.

Die Bedeutung der Unternehmenskultur erschließt sich nicht sofort, solange das Unternehmen noch klein ist, aber sie wird ziemlich offensichtlich, wenn das Unternehmen wächst. Wenn man nicht aufpasst, kann sich die Unternehmenskultur schnell ändern, vor allem, wenn man über einen kurzen Zeitraum viele neue Mitarbeiter einstellt. Es braucht nur ein paar Leute, die nicht zu Ihrem Modell passen, um einen Kulturwandel zu bewirken, der sich schnell ausbreitet. Deshalb sind wir unnachgiebig, wenn es darum geht, Leute einzustellen, die unsere Unternehmenskultur stärken, und auf jeden Fall Leute zu vermeiden, die das nicht tun.

Unternehmenskultur ist sogar noch wichtiger, wenn man im Homeoffice arbeitet. Da wir nur wenig Zeit miteinander verbringen und uns in manchen Fällen sogar nie sehen, stärkt eine gemeinsame Sichtweise das gegenseitige Verständnis, selbst wenn wir uns nie getroffen haben sollten. Wir arbeiten zwar aus allen Teilen der Welt zusammen, jedoch sind wir alle eher bescheiden, unabhängig, logisch, bedacht und autodidaktisch gestimmt. Wir versuchen stets, Menschen einzustellen, die diese Eigenschaften mit uns teilen.

Hier ein kleiner Einblick zu den Eigenschaften, die wir bei neuen Mitarbeitern von Sticker Mule suchen, und warum:

Bescheiden

Hat eine bescheidene Auffassung der eigenen Fähigkeiten und der eigenen Bedeutung.

Warum: Menschen scheitern, wenn die Diskrepanz zwischen dem, was sie können, und dem, was sie glauben zu können, zu groß wird. Bescheidenheit ist eine Grundvoraussetzung, um in der Lage zu sein sich zu verbessern, und in einem schnell wachsenden Unternehmen muss man seine Fähigkeiten ständig anpassen, wenn sich die Bedürfnisse des Unternehmens ändern.

Unabhängig

Ist in der Lage gut mit anderen zusammenarbeiten, aber kann auch alleine etwas erreichen.

Warum: Zeit ist eine begrenzte Ressource, daher ist es wichtig, die Zeit der anderen zu respektieren. Dies tut man, indem man möglichst unabhängig arbeitet, aber dennoch angenehm ist, wenn man mit anderen zusammenarbeiten muss. Die besten Teams, ob in Unternehmen, im Sport oder anderswo, bestehen aus talentierten Menschen, die wissen, wie und wann sie zusammenarbeiten müssen, um ein Ziel zu erreichen.

Logisch denkend

Ausgeprägte Fähigkeit zur Entscheidungsfindung, der wir vertrauen können.

Warum: Erfolg ist das Ergebnis der Summe unserer Entscheidungen und Handlungen. Entscheidungsfindung lässt sind unglaublich schwer beibringen, deshalb meiden wir Menschen, bei denen diese Eigenschaft fehlen. Zuständigkeiten ändern sich bei wachsenden Unternehmen, daher bevorzugen wir logisch denkende Menschen gegenüber solchen, die lediglich Erfahrung mit an den Tisch bringen.

Rücksichtsvoll

Bedacht um das Wohlergehen anderer und des Unternehmens als Ganzes.

Warum: Den Menschen, die das Wohlergehen anderer an erste Stelle setzen, können wir Vertrauen schenken. Diese sind in der Lage, optimale Entscheidungen zu treffen. Leuten, die keine Rücksicht auf die Gefühle anderer nehmen, kann man nur schwer vertrauen, egal wie intelligent, logisch denkend oder erfahren sie sind, denn diese neigen dazu, nur zum eigenen Vorteil zu handeln.

Autodidaktisch

Bereit und fähig, von anderen und selbstständig zu lernen.

Warum: Organisationen benötigen neue Fähigkeiten, während sie sich weiterentwickeln. Menschen, die nicht in der Lage sind, sich selbst weiterzubilden, laufen Gefahr, zu einer Belastung für das Unternehmen zu werden. Dies passiert, weil es schwierig sein kann, bei sich ständig ändernden Bedürfnissen, ihnen geeignete Aufgaben zuzuteilen.

Schlussgedanke

Bei Sticker Mule stellen wir aufgrund von zwei Kriterien ein: Fähigkeiten und Persönlichkeit. Eine fähige Person aufgrund einer nicht vereinbaren Persönlichkeit abzulehnen fällt immer schwer, aber wenn man eine lange Lebensdauer anstrebt, ist gerade dies entscheidend. Wir haben die Absicht, noch lange auf dem Markt zu bestehen. Daher vermute und hoffe ich, dass die meisten unserer Mitarbeiter bei Sticker Mule in den Ruhestand gehen werden.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie gut zu unserem Team passen würden, dann bewerben Sie sich doch bei uns. Wir würden uns über Ihre Bewerbung freuen.

← Zurück zum Blog

Mögen Sie diesen Post? Über Twitter oder RSS abonnieren.