← Zurück zum Blog

15 hoch bewertete kostenlose Design-Kurse

Von Lenny Roudik gepostet

Das Design ist ein wichtiger Faktor dafür, wie Menschen Ihr Unternehmen und Ihre Website wahrnehmen. Aber was, wenn Sie nichts von Design verstehen, oder sich keinen Vollzeit-Designer leisten können? Jetzt ist es vielleicht an der Zeit, ein paar Dinge über Design zu lernen.

Wir werden ständig nach Designkursen gefragt, besonders von Leuten, die ihre eigenen Vinyl-Aufkleber erstellen möchten.

Mit diesem Gedanken im Hinterkopf haben wir 15 kostenlose Designkurse herausgesucht, die Ihnen helfen werden, Ihr Design-Können aufs nächste Niveau zu befördern. Sehen Sie sich folgendes an:

Design-Einführungskurse für Einsteiger

Design-Einführungskurse für Einsteiger

Einleitung zum Design von alltäglichen Gegenständen (Udacity)

Dieser Kurs auf Udacity richtet sich an alle, die sich für Design interessieren. Er bietet eine Zusammenfassung der wichtigsten Konzepte aus den ersten beiden Kapiteln von "Das Design von alltäglichen Gegenständen" von Don Norman. Der Kurs schult Sie darin, zu erkennen, wie Design den Alltag beeinflusst und wie Sie bessere Designentscheidungen treffen können.

Schauen Sie sich Einleitung zum Design von alltäglichen Gegenständen auf Udacity an.

Einleitung zu Grafikdesign (Udacity)

Hier lernen Sie die Grundlagen der Designtheorie, um erstaunliche Grafiken erstellen zu können. Im Gegensatz zu anderen Kursen werden Sie nichts über Photoshop oder Illustrator erfahren, sondern nur über die 5 Grundlagen des Designs lernen. Damit legen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Designkarriere.

Ideal für sehr frühe Anfänger. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen Grafikdesign zu studieren, aber nicht sicher sind ob es das Richtige für Sie ist, dann hilft Ihnen dieser Kurs bei der Entscheidung, da er klare Definitionen liefert und Ihnen damit genau vermittelt, worum es bei Grafikdesign eigentlich geht. Melanie Baker

Schauen Sie sich Einleitung zu Grafikdesign auf Udacity an.

Grundlagen der Bildbearbeitung: Markenaufbau (Skillshare)

Jen Reiner von PicMonkey zeigt Ihnen, wie Sie ein Bild selbst ohne Photoshop bearbeiten und es großartig aussehen lassen können. Dieser Kurs eignet sich perfekt für Designanfänger oder diejenigen, die sich kein Photoshop anschaffen wollen. Jede Lektion enthält Tipps und Tricks, die Ihnen die Arbeit erleichtern werden.

Schauen Sie sich Grundlagen der Bildbearbeitung: Markenaufbau auf Skillshare an.

Designgrundsätze-Kurs

Designgrundsätze

Kreative Konzipierung: Schneller auf bessere Ideen kommen (Skillshare)

Dieser Kurs von Jessica Moon, der Kreativleiterin bei Digital Telephathy, erklärt die Grundsätze zur richtigen Umsetzung von Design. Sie bietet Übungen, Konzepte und Taktiken in diesem 40-minütigen Kurs an. Der Kurs eignet sich am besten für diejenigen die es ernst meinten und ein Kariere als professioneller Designer in Erwägung ziehen.

Ich empfehle diesen Kurs unbedingt. Hier lernt man einige der wichtigsten Abkürzungen und die besten Möglichkeiten, den Designprozess einfacher und schneller zu gestalten. Tolle Tipps! Vielen Dank! Ich habe den Kurs wirklich genossen. - Cata Gomez

Schauen Sie sich Kreative Konzipierung: Schneller auf bessere Ideen kommen auf Skillshare an.

Designtücken (David Kadavy)

Designtücken wurde von David Kadavy entwickelt, dem Autor des Bestsellers Design für Hacker und dem führenden Designer bei mehreren Start-up-Unternehmen. Die 6 Lektionen werden in 3 Terminen pro Woche für 2 Wochen angeboten. Jede Lektion konzentriert sich auf eine Schwierigkeit und wie man sie vermeidet.

Schauen Sie sich die Designtücken auf Design für Hacker an.

Fürchten Sie das Internet nicht

Fast alle haben heutzutage eine Website, aber nicht jede davon ist auch visuell ansprechend gestaltet. Mit diesem Kurs lernen Sie, "das Internet nicht zu fürchten" und eine Website zu erstellen, die Design-Elemente zum Steigern Ihrer Besucherzahlen enthält. Sie lernen auch, wie man einen einfachen Wordpress-Blog nimmt und mit etwas CSS, HTML (und etwas PHP!) so gestaltet, dass dieser zu Ihrer Ästhetik passt.

Werfen Sie einen Blick auf Fürchten Sie das Internet nicht.

Kurse zu Typografie & Schriftarten

Typografie & Schriftarten

Die Wahl der richtigen Schriftart (Canva)

Die Wahl der richtigen Schriftart kann den Unterschied zwischen Profi und Anfänger ausmachen. Bedenken Sie nur, wie viele Leute Comic Sans "lieben". Jedoch findet die professionelle Gemeinde diese Schriftart eher kindisch.

Canva bietet Ihnen einen kostenlosen Kurs an, der Ihnen hilft, die richtige Schriftart für Ihre Botschaft und Ihr gesamtes Designprojekt auszuwählen. Mit den Schriftarten, die Sie in diesem Kurs kennenlernen werden, können Sie dann unter anderem tolle individuelle Magneten erstellen.

Schauen Sie sich Die Wahl der richtigen Schriftart auf Canva an.

Typografie, die funktioniert: Typografische Komposition und Schriftarten (Skillshare)

Skillshare bietet einen tiefergehenden Kurs zu Schriftarten an, der Ihnen hilft, Schriftarten zu erkennen, zu verwenden und tolle Kompositionen damit zu erstellen. Über die Auswahl von Schriftarten hinaus lernen Sie die verschiedenen Arten von Schriften kennen, wann sie verwendet werden sollten und was am besten für Ihre Leser funktioniert.

Schöne Einführung in die Typografie mit tollen Beispielen und anregenden Inhalten. Wirklich nützliche und realisierbare Projekte. -Ann O'neill

Typografie, die funktioniert: Typografische Komposition und Schriftarten auf Skillshare.

Skizierkurse & Illustrationskurse

Skizzen- & Vektorgrafiken-Design

Wie man Skizzen wie ein Industriedesigner erstellt (Skillshare)

Julia Troy, Designleiterin bei Quirky, hat diesen Kurs ins Leben gerufen. Sie bringt Ihnen bei, wie Sie Ihre Produktidee in eine Skizze verwandeln, die vorgezeigt werden kann und Ihre Idee genau illustriert. Dieser Kurs eignet sich am besten für angehende Industriedesigner und alle, die eine Idee oder Erfindung als Prototyp entwickeln möchten.

Schauen Sie sich Wie man Skizzen wie ein Industriedesigner erstellt auf Skillshare an.

Vektorillustrationen: Wie Sie eine verspielte Figur mit geometrischen Figuren gestalten (Skillshare)

Vektorillustrationen sind ein großer Teil des Designs. Mithilfe der Anleitung von Jonathan Ball werden Sie lernen, verspielte Figuren in Vektorform zu erstellen. Dieser Kurs ist für jeden geeignet, der sich für Design interessiert, da Vektorgrafiken allerlei Anwendungen haben.

Schauen Sie sich Vektorillustrationen: Wie Sie eine verspielte Figur mit geometrischen Figuren gestalten auf Skillshare an.

Logodesign-Kurse

Logodesign-Kurse

Grafikdesign für Anfänger: Warum das Logo so überzeugend ist (Udemy)

Logos sind ein wichtiger Teil Ihres Unternehmens. Sie sind meist das Erste, was ein Kunde sieht und können das Fällen von Entscheidungen wesentlich beeinflussen. Dieser Kurs erklärt, was ein Logo attraktiv macht und wie der Designprozess funktioniert, damit Sie das perfekte Logo für Ihr Unternehmen erstellen können.

Schauen Sie sich Grafikdesign für Anfänger: Warum das Logo so überzeugend ist auf Udemy an.

Das Erstellen einer Marke: ein Überblick zu Kombinationen von Logos und Schriftarten (Skillshare)

Dieser kurze Kurs ist für Künstler, Illustratoren, Designer und diejenigen geeignet, die gerne lernen möchten, was zur Erstellung eines dynamischen Logos alles notwendig ist. Die Designer Mike Ski und Jessie Jay haben diesen Kurs erstellt und einfache Nebenprojekte beigefügt, mit denen Sie am Ende des Kurses Ihr eigenes dynamisches Logo erstellen können.

Schauen Sie sich Das Erstellen einer Marke: ein Überblick zu Kombinationen von Logos und Schriftarten auf Skillshare an.

Designkurse für Marketing & Start-up-Unternehmen

Design für Marketing & Start-up-Unternehmen

Start-up-Unternehmen, so funktioniert Design

Start-up-Unternehmen müssen mit den Hunderten von Designern bei Unternehmen wie Apple, Google und Facebook konkurrieren. Dieser Kurs eignet sich perfekt für Mitarbeiter in Start-up-Unternehmen oder diejenigen, die sich für Design in Start-up-Unternehmen interessieren. Der Kurs lehrt alles, was ein Start-up-Unternehmen über Design wissen muss, einschließlich: Logoerstellung, innovative Benutzerschnittstellen und wie man seine Konkurrenten mit tollem Design schlägt.

Werfen Sie einen Blick auf Start-up-Unternehmen, so funktioniert Design.

Webdesign-Grundlagen: Erstellen Sie ergebnisorientierte Marketing-Startseiten (Skillshare)

Dieser 60-minütige Kurs richtet sich an alle, die an der Gestaltung von effektiven und ergebnisorientierten Websites interessiert sind. Dennis Field, ein Produktvermarkter und Designer, zeigt Ihnen, wie Sie Ihren kreativen Prozess einrahmen und Rückmeldungen nutzen können.

Schauen Sie sich Webdesign-Grundlagen: Erstellen Sie ergebnisorientierte Marketing-Startseiten auf Skillshare an.

Grundsätze des Nutzererlebnis-Designs (Invision)

Timothy Embretson von Best Buy führt Sie in diesem kostenlosen Designkurs von Invision durch die Bedeutung des Nutzererlebnisses. Dieser Kurs ist für jeden geeignet, der eine Website, eine App oder eine Web-App entwerfen möchte.

Schauen Sie sich Grundsätze des Nutzererlebnis-Designs von Invision an.

Jetzt sind Sie an der Reihe

Sich Designkenntnisse auf eigene Faust anzueignen, ist kein Kinderspiel. Jedoch gibt es jede Menge Ressourcen, die Ihnen auf dem Weg dahin helfen können. Am wichtigsten ist es dabei regelmäßig zu üben, neue Sachen auszuprobieren und kontinuierlich Entwürfe zu gestalten.

Sind Sie neugierig darauf, wie das neue Logo oder die Illustration im Druck aussehen werden? Warum starten Sie nicht mit ein paar individuellen Stickern oder Magneten? Erhalten Sie 9 € Rabatt auf Ihre erste Bestellung, indem Sie sich durch einen Klick auf den Button unten anmelden.

← Zurück zum Blog

Mögen Sie diesen Post? Über Twitter oder RSS abonnieren.