← Zurück zum Blog

Pikantes Spinat-Frittata-Rezept

Von Vinny Macchiarelli gepostet

Eine würzige Kombination aus Eiern und Spinat, für eine schnelle Mahlzeit zu jeder Tageszeit.

Zutaten

  • 5 Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 Tassen Spinat
  • ¼ Tasse Parmigiano Reggiano
  • 1 Teelöffel natives Olivenöl extra
  • Mule Sauce

Zubereitung

  1. In einer großen Rührschüssel 5 Eier aufschlagen, bis sie locker sind.
  2. Mit Salz, Knoblauchpulver und schwarzem Pfeffer würzen.
  3. Gekochten Spinat hinzufügen und rühren, bis der Spinat vollständig bedeckt ist.
  4. Parmigiano Reggiano unterrühren.
  5. Natives Olivenöl extra in eine große Bratpfanne träufeln. Die Pfanne erhitzen.
  6. Sobald die Pfanne heiß ist, die Eiermischung in die Pfanne geben. Die Mischung rühren, bis sie einen schönen Ring um die Pfanne bildet. Die Pfanne abdecken und 5 Minuten lang kochen lassen.
  7. Die Frittata mit einem Pfannenheber auf einen Teller geben.
  8. Mule Sauce hinzufügen, bis der gewünschte Schärfegrad erreicht ist, und genießen!
← Zurück zum Blog

Mögen Sie diesen Post? Über Twitter oder RSS abonnieren.