← Zurück zum Blog

Statische Sticker vs. Transfer-Sticker

Von Sticker Mule am gepostet

Obwohl sie für ähnliche Zwecke verwendet werden können, haben statische Sticker und Transfer-Sticker beide ihre eigenen einzigartigen Vorteile - wie entscheiden Sie sich also für einen von beiden?

Was sind die Vorteile von statischen Stickern?

Sie sind klebstofffrei, wiederverwendbar und vollständig anpassbar. Was folgt, sind die Hauptvorteile von statischen Stickern.

Was sind statische Sticker?

Bei einem statischen Sticker handelt es sich um einen dünnen Vinyl Sticker, der ganz ohne Klebstoff auf einer Oberfläche haftet und stattdessen ihre natürliche statische Aufladung nutzt, um fest am vorgesehenen Platz zu haften. Statische Sticker eignen sich am besten für glatte Oberflächen. Sie lassen sich leicht anbringen, abziehen und immer wieder neu anbringen.

Für welche Verwendungszwecke eignen sich statische Sticker am besten?

Statische Sticker eignen sich ideal für Anwendungen auf Fenstern, Metallflächen und anderen glatten, nicht porösen Oberflächen. Sie eignen sich hervorragend für Werbezwecke und zur Dekorierung. Sie sind die perfekte Wahl für saisonbedingte Dekorationen, da sie sich immer wieder wiederverwenden lassen.

Eignen sich statische Sticker auch als Fenstersticker?

In der Tat tun sie es! Statische Sticker bleiben sicher an Fenstern haften und stellen jedes Design, das Ihr Herz begehrt, zur Schau - bis Sie sich umentscheiden und es wieder entfernen. Da sie ganz klebstofffrei sind, hinterlassen statische Sticker nach dem Entfernen keinerlei Spuren oder Rückstände.

Kann ich einen individuellen statischen Sticker anfertigen lassen?

Ja! Sticker Mule stellt individuelle statische Sticker in jedem erdenklichen Design her. Und so geht's.

  1. Wählen Sie die gewünschte Größe und Stückzahl der statischen Sticker
  2. Laden Sie Ihre Grafik hoch und fügen Sie Kommentare hinzu
  3. Geben Sie Ihre Bestellung auf und wählen Sie das Lieferdatum
  4. Wir lassen Ihnen innerhalb von 4 Stunden einen Proof per E-Mail zukommen
  5. Genehmigen Sie den Proof oder fordern Sie Änderungen an (kostenlos!)
  6. Sobald Sie zufrieden sind, war's das: Wir versenden Ihnen Ihre individuellen statischen Sticker

Kann ich statische Sticker in Außenbereichen verwenden?

Statische Sticker werden für Anwendungen in Innenbereichen empfohlen, können aber unter den richtigen Bedingungen vorübergehend auch in Außenbereichen verwendet werden. Statische Sticker sind nicht wetterfest und haben bestimmte Temperaturanforderungen, die ihre Haftung erheblich beeinträchtigen können. Sie lassen sich am besten bei Raumtemperatur anbringen und haben einen Temperaturrahmen zwischen -7 °C und 105 °C, was bedeutet, dass sie bei Temperaturen außerhalb dieser Rahmenbedingungen möglicherweise nicht so gut haften.

Welche Vorteile haben Transfer-Sticker?

15-tolle-Transfer-Sticker-Designs

Transfer-Sticker sind beständig, langlebig und vielseitig - finden Sie heraus, weshalb wir sie lieben.

Was sind Transfer-Sticker?

Transfer-Sticker sind so konstruiert, dass sie alle Teile Ihres Sticker-Designs zusammenhalten und eine präzise Anbringung gewährleisten können. Sie sind mehrteilig, bestehen aus strapazierfähigem Vinyl und werden mit Transferband zusammengehalten. Transfer-Sticker bestehen aus drei Schichten: einer Papierunterlage, dem Vinyl Sticker und einer Transferklebeband-Schicht, die alles zusammenhält, bis Sie mit dem Anbringen fertig sind.

Wofür lassen sich Transfer-Sticker verwenden?

Da sie äußerst beständig sind, können Transfer-Sticker auf Glas und Metall oder auf anderen glatten Oberflächen, wie laminierten Türen oder sogar auf Papier verwendet werden. Transfer-Sticker eignen sich perfekt für Logos, Namen und komplizierte Designs, da sie alle Elemente eines Designs zusammenhalten und ein präzises Anbringen ermöglichen.

Eignen sich Transfer-Sticker für Fenster?

Ja, unsere transparenten Transfer-Sticker eignen sich hervorragend als Fenstersticker. Transparente Transfer-Sticker sind auf Glasflächen extrem beständig und langlebig, daher sind sie auch großartig für Schaufenster geeignet. Für Transfer-Sticker wird ein starker Klebstoff verwendet, um einen sicheren Halt zu gewährleisten, so dass es etwas Mühe erfordert, sie vom Fenstern zu entfernen (und etwas Seife und Wasser, um alle verbleibenden Rückstände zu entfernen).

Kann ich individuelle Transfer-Sticker anfertigen lassen?

Ja, unsere Transfer-Sticker können nach Wunsch entworfen und in beliebiger Größe hergestellt werden. Transfer-Sticker werden gefärbt und nicht gedruckt, daher werden sie derzeit nur in Schwarz oder Weiß angeboten.

Folgen Sie einfach den oben bereits aufgezählten Schritten, zur Bestellung von statischen Stickern, oder schauen Sie sich unser Video zum Thema Bestellen individueller Sticker an.

Eignen sich Transfer-Sticker für Anwendungen im Außenbereich?

Ja, Transfer-Sticker eignen sich dank ihrer Beständigkeit und ihres starken Klebstoffs gut für Anwendungen im Außenbereich. Transfer-Sticker sind sowohl witterungsbeständig als auch lichtecht, da das Vinyl eingefärbt und nicht bedruckt wird.

Wie entscheidet man sich zwischen statischen Stickern und Transfer-Stickern?

Statische-Sticker-Bild-1

Die Wahl zwischen statischen Stickern und Transfer-Stickern kann sich als ziemlich schwierig erweisen, da beide ihre Vor- und Nachteile haben. Deshalb haben wir diese für beide Varianten hier zusammengefasst, um Ihnen damit das Entscheiden etwas einfacher zu gestalten.

Statische Sticker vs. Transfer-Sticker: Vor- und Nachteile

Statische Sticker: Vorteile Vollständig anpassbar und in jeder Form und Farbe erhältlich Haften ohne Klebstoff Beständig, aber gleichzeitig leicht abziehbar Wiederverwendbar

Nachteile Haften nur unter bestimmten Temperaturbedingungen Nicht für Außenbereiche geeignet

Transfer-Sticker: Vorteile Großartig für komplizierte Designs mit mehreren Teilen geeignet Beständig und langlebig Auch für Außenbereiche geeignet

Nachteile Nicht wiederverwendbar Etwas mühsamer zu entfernen als statische Sticker

Statische Sticker vs. Transfer-Sticker: FAQs

Sie haben noch Fragen zu statischen Stickern oder Transfer-Stickern? Lesen Sie weiter.

Welche von den beiden eignen sich am besten als Glas-Sticker, statische Sticker oder Transfer-Sticker?

Es kommt darauf an, was Sie von Ihren Fensterstickern erwarten. Statisch haftende Sticker eignen sich sowohl für den vorübergehenden als auch für den langfristigen Einsatz als Glas-Sticker. Sie lassen sich ohne großen Aufwand entfernen und wiederverwenden und hinterlassen dabei keine Rückstände. Transparente Transfer-Sticker sehen großartig auf Fenstern aus und können auch im Außenbereich verwendet werden, sind aber mühsamer zu entfernen und eignen sich daher besser für eine langfristige Anwendung.

Welche halten länger, statisch haftende Sticker oder Transfer-Sticker?

Transfer-Sticker sind aufgrund ihres starken Klebstoffs in der Regel langlebiger. Dadurch sind sie auch für Einsätze im Außenbereich besser geeignet. Statische Sticker hingegen können mehrfach wiederverwendet werden, sind also perfekt für saisonbedingte Anwendungen geeignet, wodurch der Sticker selbst sehr lange hält.

Welche von den beiden eignen sich besser für Metalloberflächen, statische Sticker oder Transfer-Sticker?

Sowohl statische Sticker als auch Transfer-Sticker sind für Anwendungen auf Metalloberflächen gut geeignet, aber wenn Sie Ihren Sticker auf einer Metalloberfläche im Außenbereich, wie z. B. auf dem Auto, haben wollen, dann sind transparente Transfer-Sticker die bessere Wahl. Ihr extrastarker Klebstoff verleiht ihnen bei der Anwendung auf Metalloberflächen im Außenbereich eine Beständigkeit, die statischen Stickern einfach fehlt. Für Metalloberflächen im Innenbereich hingegen eignen sich statische Sticker besser, wenn es sich um zeitlich begrenzte Anwendungen handelt.

Lassen sich statische Sticker oder Transfer-Sticker an einer Wand anbringen?

Sie können sowohl statische Sticker als auch Transfer-Sticker an Wänden anbringen. Bei statischen Stickern ist es wichtig, dass die Wand so glatt und sauber wie möglich ist. Staub, Schmutz und Strukturen an der Wand wirken sich negativ auf die Haftung des statischen Stickers aus.

Transfer-Sticker eignen sich noch besser für Anwendungen an Wänden und bieten einen sicheren Halt auf glatten Oberflächen. Wenn Sie einen Raum erst kürzlich gestrichen haben sollten, dann empfehlen wir ein paar Wochen abzuwarten, bevor Sie Ihre Transfer-Sticker anbringen. Dadurch verhindern Sie, dass Blasen unter dem Sticker entstehen.

Welche lassen sich einfacher entfernen, statische Sticker oder Transfer-Sticker?

Statische Sticker lassen sich einfacher entfernen, da sie keinen Klebstoff verwenden, um auf der Oberfläche zu haften. Sie lassen sich einfach abziehen und wiederverwenden, wann auch immer Sie es wollen! Transfer-Sticker lassen sich ebenfalls entfernen, aber auf der Oberfläche können Rückstände zurückbleiben. Diese müssen dann mit Wasser und Seife gereinigt werden.

Wo kann ich individuelle statische Sticker und Transfer-Sticker anfertigen lassen?

Sie können individuelle statische Sticker und Transfer-Sticker hier bei uns anfertigen lassen! Sticker Mule kann individuelle Sticker in jeder erdenklichen Form und Farbe herstellen. Auch bieten wir sie in beliebiger Größe an. Um loszulegen, einfach unten auf den Link klicken.

← Zurück zum Blog

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Über Twitter oder RSS abonnieren.