← Zurück zum Blog

Erstellen Sie wetterfeste Etiketten für Ihre Produkte

Von Sticker Mule gepostet

Etiketten sind viel mehr als nur Sticker, die zur Kennzeichnung von Produkten und Verpackungen verwendet werden.

Mit Blick auf die Ästhetik entworfen, sehen sie attraktiv und ansprechend aus. Wenn sie an der Verkaufsstelle auf dem Produkt angewendet werden, können sie eine wichtige Rolle dabei spielen, die Aufmerksamkeit der Käufer zu erregen und sie zum Kauf zu bewegen.

Warum ist das Etikettendesign wichtig?

Eine Vielzahl von Etikettentypen findet üblicherweise Anwendungen bei der Markenbildung. Auch können sie sich dabei als ein sehr effektives Mittel herausstellen! Markenbildung definiert Ihre Produkte und veranlasst die Kunden, diese gegenüber anderen ähnlichen Produkten zu bevorzugen, auch wenn Ihre Produkte vielleicht teurer sind. Es handelt sich dabei mehr als nur um einen Namen eines Produkts. Es handelt sich um die Gestaltung einer Identität!

Etiketten dienen dazu, mit nur einem Namen und einer Ein-Satz-Beschreibung zu vermitteln, um was für ein Produkt es sich handelt und was die Verpackung enthält - oft genügt nur ein einziger Blick dazu. Ob in Form einer Umhüllung, einer Schachtel oder einer anderen Art von Behälter, es handelt sich um eine Form von Verpackung.

Wenn Waren versendet werden sollen, wird üblicherweise eine weitere Schicht einer robusten Verpackung zum Schutz des Produkts verwendet. Ein dafür vorgesehenes Etikett enthält in der Regel zur Identifizierung den Namen des Empfängers und kann den Namen des Produkts und des Herstellers sowie ein Firmenlogo enthalten. Etiketten werden auch verwendet, um Informationen über das Produkt zu vermitteln. In der Regel werden auf ihnen die Inhaltsstoffe, Messwerte und/oder Mengen, Gebrauchsanweisungen, Warnhinweise (oder Gefahrenhinweise) und die Kontaktinformationen des Herstellers angegeben. Wenn es ein Markenzeichen gibt, findet es sich ebenfalls auf dem Etikett wieder.

Wenn es für eine Verpackung entworfen wurde, die ein Produkt für den Versand enthält, können Etiketten weniger Informationen enthalten. Dennoch spielen die dargestellten Informationen eine wichtige Rolle bei der Identifizierung. Wenn die Verpackung am Verkaufsort erscheint, wird sie wahrscheinlich mehr Informationen enthalten und alle wichtigen Markenzeichen angeben.

Wo auch immer Etiketten verwendet werden, sie müssen zweckmäßig entworfen sein und der Abnutzung standhalten können, egal ob beim Transport, Ausstellung oder Verwendung des Produkts. Aus diesem Grund sind wetterfeste Etiketten und wasserfeste Sticker so beliebt.

Warum sollten Sie wetterfeste Etiketten verwenden?

Beim Erstellen von Designs und Etiketten für Produkte müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. Die primäre Funktion des Etiketts und sein Verwendungszweck sind ausschlaggebend.

Wenn das Etikett beispielsweise für flüssige oder halbflüssige Produkte wie Getränke, Shampoo, Spülmittel und Handseife bestimmt ist oder sie Öl oder Chemikalien enthalten, dann ist es eine gute Idee, wasserfeste Sticker, die Tropfen, Verschüttungen und Feuchtigkeit standhalten, zu verwenden. Wenn Produkte oder Verpackungen wahrscheinlich im Freien verwendet oder sogar überdacht gelagert werden sollen, dann sind wetterfeste Sticker ein Muss.

Auch Produkte, die im Innenbereich verwendet werden, ob in Wohnungen, Fabriken oder Büros, profitieren von wetterfesten Etiketten, die länger halten und wesentlich stärker und widerstandsfähiger als herkömmliche Papieretiketten gegen Kratzer und Ausbleichen sind.

Dickes, kratzfestes Vinyl ist ein ideales Material für wetterfeste Sticker und Etiketten, insbesondere solche, die mit einem hitzebeständigen Klebstoff, der Regen, Schmutz und Sonneneinstrahlung standhält, versehen werden.

Hochwertige Vinyl-Sticker werden mit Farben bedruckt, die sowohl wetterbeständig als auch spülmaschinenfest sind.

Sie können nach Ihren genauen Anforderungen bedruckt und zugeschnitten werden und auf einer Vielzahl von verschiedenen Oberflächen angebracht werden.

Wasserfeste Etiketten können auch auf die richtige Größe und in nahezu jede beliebige Form zugeschnitten werden. Das bevorzugte Material ist ein haltbares biaxial orientiertes Polypropylen (BOPP), eine Art Kunststofffolie, die bei der Herstellung in zwei Richtungen gedehnt wird, um ihre Flexibilität und Stärke zu verbessern.

BOPP ist als undurchsichtiges oder transparentes Material erhältlich. Es ist wesentlich dünner als Vinyl und kann mit chemischen oder wasserbasierten Tinten bedruckt werden. Es ist robust und unglaublich langlebig, beständig gegen Wasser und die meisten Chemikalien und widersteht UV-Einstrahlung, sodass es nicht ausbleicht, wenn es dem Sonnenlicht ausgesetzt wird.

Formen und Maße von wasserfesten Etiketten

Das Entwerfen von wetterfesten Etiketten für Ihre Produkte kann sich als eine enorme Herausforderung herausstellen, zum Teil auch wegen der großen Auswahl die Ihnen bereitsteht.

Bevor Sie sich überhaupt Gedanken darüber machen, welche Logos, Bilder oder Schriftzüge auf den Etiketten enthalten sein soll, müssen Sie sich für Form, Größe und gegebenenfalls Farben entscheiden, die verwendet werden sollen.

Die gängigsten Formen sind quadratisch, rechteckig, oval oder vollkommen rund. Aber individuelle wetterbeständige und wasserfeste Etiketten und Sticker können auch in die exakte Form eines einzigartigen Designs zugeschnitten werden. Dies verleiht dem Produkt, egal ob Flasche, Dose, Beutel, Tube oder Schachtel, Einzigartigkeit und Persönlichkeit und hebt es im Regal oder im Druck von der Konkurrenz ab.

Die Maße werden durch das Produkt (oder den Behälter), das Sie etikettieren, sowie durch die Größen, die Ihr Lieferant Ihnen bereitstellt, bestimmt. Sie können so winzig wie 25 mm x 25 mm oder so groß wie 254 mm x 254 mm oder mehr sein, ganz abhängig von dem Artikel, auf den Sie das Etikett kleben wollen. Die meisten, unter anderem auch gestanzte Etiketten und Sticker, können in Form einer Rolle geliefert werden.

Natürlich hängen die Maße auch von der Menge an Informationen ab, die aufgenommen werden müssen. Manchmal ist es notwendig, Kompromisse einzugehen, und Sie könnten sich entscheiden, mehr Informationen auf der Verpackung als auf dem Etikett selbst anzubringen. Oder Sie entscheiden sich für eine Beilage zum verpackten Produkt.

Farben für wetterfeste Etiketten und Sticker

Ob Sie sich für wetterfeste Etiketten aus dickem Vinyl oder für hochwertige, ultra-robuste wasserfeste Etiketten entscheiden, den Farboptionen sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Aber die Farben werden oft durch die Anforderungen der Markenbildung bestimmt, typischerweise beginnend mit einem Logo. Dabei besteht Markenbildung viel mehr als nur aus Farbwahl und/oder Logo. Es hat mit der Mission und Vision des Unternehmens zu tun und damit, wofür Sie und Ihre Produkte sich einsetzen. Es vermittelt Ihr Engagement dazu, ein konsistentes Produkt oder Produkte anzubieten, auf die sich Ihre Kunden verlassen können.

Markenpolitik ist das, was zum Wachstum eines Unternehmens und einer Marke oder Marken innerhalb des Unternehmens beiträgt. Farben wecken Emotionen, und Sie können diese Effekte nutzen, um verschiedenste Reaktionen bei Menschen hervorzurufen.

Deshalb ist es bei der Herstellung wasserfester Sticker und Etiketten wichtig, Farben sorgfältig und klug zu wählen.

Als Faustregel gilt: Weniger ist meist mehr, und wenn Sie ein Farbkonzept für Ihr Unternehmen wählen, können Sie dieses durch Ihr gesamtes Produktsortiment hindurch verwenden, auch wenn sich die Produkte und ihre Etiketten stark voneinander unterscheiden.

Undurchsichtige vs. transparente Produktetiketten

Denken Sie daran, dass sich wasserfeste Sticker sowohl aus undurchsichtigem als auch aus transparentem Material entwerfen und herstellen lassen. Diese Wahl wirkt sich auch auf die Farben aus, die Sie für Ihre Etiketten verwenden, sowie auf die Oberfläche, auf die die Etiketten geklebt werden sollen.

Wenn Sie beispielsweise ein Produkt in einem Glasgefäß oder einer Plastikflasche etikettieren, wird ein undurchsichtiges Etikett oder ein Sticker den Inhalt des Behälters verbergen. Wenn Sie sich jedoch für ein transparentes Etikett entscheiden, wird die Farbe des Behälters durchscheinen. Dies alles muss berücksichtigt werden.

wasserfeste-Etiketten-6

Wie entscheiden Sie sich für die besten wetterfesten und wasserdichten Etiketten für Ihre Produkte?

Beim Entwurf und bei der Herstellung Ihrer wasserbeständigen Sticker oder wetterfesten Etiketten wollen Sie ein Produkt, auf das Sie sich verlassen können und das dem Verschleiß und, je nach den Umständen, auch den rauen Elementen der Natur standhält.

Sticker Mule stellt dicke, widerstandsfähige Etiketten und Sticker aus Vinyl her, die öl- und kratzfest und spülmaschinenfest sind. (Ja, Sie haben richtig gelesen! Es kommt direkt aus dem Maul des Maultiers!)

Unsere wasserfesten Etiketten bestehen aus hochwertigem BOPP-Material, das sowohl reißfest ist und der Sonneneinstrahlung standhält! Es ist auch resistent gegen Ausbleichen und Einwirkung von Wasser. Haben wir schon erwähnt, dass es spülmaschinenfest ist?

Wie bestellen Sie wetterfeste Etiketten?

Schritt 1: Reichen Sie Ihr Design ein! Vergessen Sie dabei die oben erwähnten Hinweise nicht!

Schritt 2: Holen Sie sich online ein Angebot entsprechend der Maße und der Mengen, die Sie bestellen möchten.

Schritt 3: Warten Sie geduldig auf Ihren kostenlosen Online-Proof, um zu prüfen, wie Ihre Produkte letztendlich nach dem Drucken aussehen werden. Sie können so lange Änderungen an Ihrem Design anfordern, bis Sie mit den bestellten Stickern völlig zufrieden sind.

Sticker Mule bietet auch weltweit kostenlosen Versand an. Sobald Sie bestellt haben, erhalten Sie einen voraussichtlichen Liefertermin, der davon abhängt, wo Sie sich auf der Welt befinden. Und dann können Sie loskleben!

← Zurück zum Blog

Mögen Sie diesen Post? Über Twitter oder RSS abonnieren.