Hinterglassticker

  • Was sind Hinterglassticker?

    Hinterglassticker werden auf klarem Material gedruckt und erhalten eine Klebstoffbeschichtung an der bedruckten Vorderseite des Stickers. Sie sind für den Gebrauch auf der Innenseite von Fenstern g...

  • Wie bringe ich Hinterglassticker an?

    Hinterglassticker können per Hand angebracht werden. Mit einer Kreditkarte können Luftbläschen entfernt und die Oberfläche geglättet werden.

  • Können Hinterglassticker wieder entfernt werden?

    Ja. Unsere Hinterglassticker können ohne Rückstände oder Kleberreste entfernt werden. Die Sticker können per Hand oder mit einer Rasierklinge entfernt werden.

  • Sind Hinterglassticker wiederverwendbar?

    Nein. Unsere Hinterglassticker sind für die einmalige Anbringung vorgesehen.

  • Sind Hinterglassticker laminiert?

    Nein, Hinterglassticker sind nicht laminiert. Da sie an der Fensterinnenseite angebracht werden, müssen sie nicht auf die gleiche Weise geschützt werden wie gestanzte Sticker.

  • Sind Hinterglassticker matt oder glänzend?

    Weder noch. Hinterglassticker werden auf transparentem Material gedruckt und auf der Vorderseite mit einem Klebstoff versehen. Folglich sind sie weder matt noch glänzend.

  • Wie dick sind Ihre Hinterglassticker?

    Unsere Hinterglassticker sind insgesamt 12 mil (304 Mikron) dick. Der abgezogene Sticker ist nur 4,5 mil (114 Mikron) dick.

  • Welche Art von Klebstoff haben Hinterglassticker?

    Unsere Hinterglassticker haben einen entfernbaren Klebstoff auf der Vorderseite. Der Klebstoff hinterlässt keinerlei Rückstände.

  • Sind Hinterglassticker von beiden Seiten sichtbar?

    Nein. Unsere Hinterglassticker werden mit einer weißen Unterschicht gedruckt, um die Opazität des Drucks zu verbessern. Von hinten sehen die Sticker daher nur weiß aus.